Es ist an der Zeit

Ich glaube es ist an der Zeit meine Seite mal etwas zu überarbeiten. Leider konnte ich mich lange Zeit nicht um dein Blog kümmer. Das soll sich nun wieder etwas ändern. Momentan bin aber noch am Ideen sammeln.  

MTsBox own site

MTsBox hat jetzt seine eigene seite: http://scaliebe.com/page/MTsBox.aspx

 

 

Neus Projekt, Box.net

Seit gestern arbeite ich wieder an einem neuen Projekt. Da es unter box.net leider scheinbar keine kostenfrei Syncronistionssoftware gibt, es sei denn man besitzt einen Premiumaccount, ich jedoch durch gewisse umstände einen freeaccount mit 50GB bekommen habe (danke Tev), habe ich beschlossen, auch zum Wohle meiner Freunde eine kleine Sync App zu schreiben.

Hier schon einmal die ersten Bilder:

 

Ich hoffe ich kann euch in wenigen tagen die erste Beta zum testen zur Verfügung stellen.

 

Unterstüze doch die Entwicklungsarbeiten mit einer kleinen Spende:

 

Für EDV Mitarbeiter

  • Für jeden EDV Mitarbeiter der schon mal wegen einer uneingelegten CD gerufen wurde (zur freien Verwendung):

 

Chrome für Android

Nachdem ich gestern Abend auf über Twitter erfahren habe das Chrome Beta für Android 4 verfügbar ist, konnte ich natürlich nicht wiederstehen ihn zu testen.

 

Schön ist schon mal das Logo ;-)

Bis jetzt ist mir noch nichts wirklich negatives aufgefallen. Das einzige was ich wirklich schade finde ist dass das flashplugin scheinbar noch nicht vorbereitet ist. Ja ich weiß Flash auf mobilen Geräten, ich war früher selbst ein Gegner, ich wurde jedoch von meinem Nexus verwöhnt und finde es doch sehr praktisch (würde mich trozdem nicht stören wenn Flash von den Webseiten verschwinden würde).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Double Twist USB Drive "Hack"

Wer ein Android Smartphone besitzt hat bestimmt schon von Double Twist gehört. Ein super Ersatz für iTunes, in meinen Augen das besser iTunes.

 

Leider stand ich vor dem Problem das ich als Desktoprechner einen Laptop einsetze und SSD Platten immernoch sehr sehr teuer sind, deshalb hat es auch nur für 60GB gereicht. Nun ist die Platte durch den Visual Studio Kram usw. eh schon sehr voll, mir stehen also nur ca. 20GB nutzbarer Speicher zur Verfügung. Deshalb ist es wohl klar das ich Daten wie Musik und Videos auf einer externen USB Platte speichere.

Dies führte nun leider zu weiteren Problemen: Externe Laufwerke lassen sich nicht als Musikquelle in Double Sync einbinden.

 

 

 

Deshalb ein kleiner Workaround zum einbinen von externen Laufwerken als Quelle in Double Sync: Gehe in den Ordner C:\\Benutzer\[username]\AppData\Local\doubleTwist desktop\Data\[ein kryptischer Unterordner]

 

Wer sich jetzt wundert warum er den Ordner AppData nicht findet sollte hier abbrechen. Eigentlich haben sich die Jungs von Doubletwist schon was dabei gedacht das man keine USB Disks einsetzen kann, daher sollte man diesen Workaround nur durchführen wenn man einwenig Ahnung hat wieso, weshalb, warum Programmierer etwas tun.

Öffne dort die Datei user.config mit einem Editor

So ziemlich am Ende der Datei sind nun die Settings für die Quellverzeichnisse der Medien. Die Path Einträge müssen nun einfach auf das USB Device Ziel gesetz werden. (Abspeichern, Ferdich!).

Geht man nun in Double Twiest auf Eidt->Preferences sieht man das unter Librery nun die in der eben in der user.config eingetragenen werte hinterlegt sind. UUUUnnnnnndddd ....

 

 Der Sync läuft von der USB Platte zum Handy ;-)

 

scaliebe as Droid

I waste my time?

Metro Mobile ist online

Das Mobile Metro Theme ist absofort auf dnbegallery.org und hier in der ersten Version downloadbar. Für meinen eigenen Blog werd ich die nächsten Tage noch einige Anpassungen vornehmen.

Ich wünsche euch viel Spass beim Downloaden und Modden ;-)

 

MobileMetro.zip (186,34 kb)

 

 

MobileMetro

Man macht sich Gedanken über Gedanken wie man etwas Machen will, um dann beim Machen festzustellen, ich wills doch anders Machen.

Ja, und genauso ist es natürlich auch bei meinem geplanten Blogengine Mobile Theme. Ich hatte gerad mal ein halbes Stündchen um anzufangen und habe nach genügend Herumgespiele eingesehen das es mir besser gefällt, mich mehr an das Theme von DennisT "Metro Light" zu halten.

Hier könnt Ihr schon mal bestaunen in welche Richtung das ganze laufen wird. Ich hoffe ich kann euch das Theme in den nächsten Tagen zur verfügung stellen.

Merry Christmas

Ich wünsche allen Besuchern fröhliche und besinnliche Weihnachten.